Fallstudienwettbewerb mit Rohde und Schwarz

Sei dabei und entwickle das Netzwerk der Zukunft
Wann:
20.05.2015 08:45
Veranstaltung endet voraussichtlich:
20.05.2015 18:00

Veranstaltungsort:
Erlangen


Veranstaltungsbeschreibung:

Blicke hinter die Kulissen eines innovativen Weltmarktführers!

2004 hatte Rohde & Schwarz und der VDE eine gemeinsame Idee: Ein Wettbewerb für Studierende technischer Studiengänge, der detaillierte Einblicke in den Arbeitsalltag eines Ingenieurs bietet.

Auf diesem Grundgedanken basiert der heutige Fallstudienwettbewerb (FSW): Hier kannst du deine wissenschaftlichen Fachkenntnisse vertiefen und anhand neuster Rohde & Schwarz–Technik eine aktuelle Aufgabenstellung aus der Praxis bearbeiten.

Jedes Jahr zwischen April und Juni finden hierzu Vorrunden an mehr als dreizehn großen technischen Hochschulen in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Tschechien, USA und Singapur statt.

Wie laufen die Vorrunden ab?

Um bei den Vorrunden dabei zu sein, melde dich und dein Team in wenigen Schritten hier an.

Die Vorrunden starten um 08:45 Uhr mit der Aufgabenstellung, die du dann zeitnah im Team bearbeitest - kreative Lösungsansätze eingeschlossen.

Anschließend präsentiert ihr eure Projektergebnisse vor einer Jury, die aus einem Vertreter der Hochschule, einem Ingenieur von Rohde & Schwarz sowie einem Personalreferenten besteht. Für das Ergebnis zählen dabei neben fachlichem Know-how auch das Präsentationsgeschick sowie die Teamarbeit. Die erste Runde des Wettbewerbs endet mit einem Get-Together gegen 17:00 Uhr.

Wie sieht so eine Aufgabenstellung aus?

Seit den letzten elf Jahren gab es viele spannende Themen, neue Standards und Innovationen. Daher wäre es wohl zu umfassend, alle Aufgabenstellungen auf einer Seite widerzuspiegeln. Im Downloadbereich von Rhode & Schwarz kannst du dich aber über alle Themenstellungen der letzten Jahre informieren. Das Thema des aktuellen Wettbewerbs findest du übrigens hier.

Was passiert nach der Vorrunde?

Das Team mit dem besten Lösungsansatz und der überzeugendsten Präsentation jeder Vorrunde erhält eine Einladung zum Finale nach München und tritt gegen die übrigen Vorrundengewinner aus Österreich, Tschechien, Singapur, USA und Deutschland an. Dabei hast du Chancen, neben 2.000 € für deine Hochschule, attraktive Sachpreise abzuräumen. Aber das ist noch nicht alles!

Das Finale – ein Gewinn für alle.

Im zweitägigen Finale erwartet dich ein umfassendes Rahmenprogramm und Networking mit den internationalen Teams. Wie das Rahmenprogramm aussieht, wird natürlich an dieser Stelle noch nicht verraten. Nur soviel: Nimm dir zwei Tage Zeit, in denen du nicht nur einen Einblick in die Unternehmenskultur von Rhode & Scharz erhältst, sondern der Spaß auch nicht zu kurz kommt! Freu dich auf einen spannenden und zukunftsweisenden Aufenthalt!

Immer noch nicht überzeugt? Dann nennen wir dir gerne noch weitere Gründe, warum sich eine Teilnahme lohnt!

Falls es noch Fragen gibt, Ansprechpartner für diese Veranstaltung ist Martin Braun mit der E-Mail-Adresse:


Cookies helfen bei der Bereitstellung von Inhalten. Diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden. Außerdem bestätigen Sie, dass Sie unsere Datenschutzerklärung gelesen und verstanden haben. Wenn Sie nicht einverstanden sind, verlassen Sie die Website. Weitere Information