e-studentday 2004 in Berlin

Exkursion zum VDE e-studentday
Wann:
17.10.2004 08:00
Veranstaltung endet voraussichtlich:
19.07.2004 20:00

Veranstaltungsort:
wird noch bekannt gegeben


Veranstaltungsbeschreibung:
Unter dem Motto "Innovationen für Menschen" treffen sich vom 18. bis zum 20. Oktober Experten und Entscheider der Elektro- und IT-Branche zum VDE-Technologie-Gipfel.

Wir werden am Sonntag um 08:47 Uhr mit dem ICE ab Erlangen Bahnhof nach Berlin aufbrechen, wo wir um 13:23 Uhr ankommen und können den Tag dann in Berlin verbringen (Sightseeing, individuelle Aktivitäten...).

Am Montag Vormittag beginnt dann der e-studentday.
Dort kann jeder verschiedene Vorträge aus den Themenfeldern Karriere und Technik/Innovation anhören oder die Firmenkontaktmesse besuchen. Den genauen Zeitplan findet ihr hier.
Außerdem wird der Nano-Truck zu besichtigen sein.
Am frühen Abend dann eröffnet Gerhard Schröder den VDE-Kongress.
Im weiteren Verlauf des Abends können wir uns nochmal ins Berliner Nachtleben stürzen.

Am Dienstag kann jeder individuell am VDE-Kongress teilnehmen.

Nachmittags um 16:32 Uhr erfolgt dann die Rückfahrt nach Erlangen (Ankunft 21:08 Uhr).

Die Preise schließen Hin- und Rückfahrt sowie 2 Übernachtunge in einer Jugendherberge o.ä. ein. Weiterhin ist für ETG-Mitglieder die Tagungsgebühr für den Kongress inklusive. Nicht-Mitglieder müssen die Tagungsgebühr selbst entrichten.

Falls sich jemand über die Kosten einer Mitgliedschaft in der ETG und im VDE informieren möchte, einfach an info@etg-kurzschluss.de schreiben. (Es ist billiger, als man denkt...)

WICHTIG:
Bitte tragt im Anmeldeformular im Feld "Anmerkungen" Eure VDE-Mitgliedsnummer ein. Vielen Dank!

Auch wenn unten im Anmeldeformular steht, dass schon 20 von 20 Plätzen belegt sind: Das stimmt nicht! Es sind auf jeden Fall noch 3 Plätze frei!




Preise:
ETG-Mitglieder: 20,00€
Nicht-ETG-Mitglieder: 35,00€

Anmeldung für diese Veranstaltung:

Der Anmeldezeitraum ist überschritten.

Falls es noch Fragen gibt, Ansprechpartner für diese Veranstaltung ist der ETG-Vorstand mit der E-Mail-Adresse:


Cookies helfen bei der Bereitstellung von Inhalten. Diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden. Außerdem bestätigen Sie, dass Sie unsere Datenschutzerklärung gelesen und verstanden haben. Wenn Sie nicht einverstanden sind, verlassen Sie die Website. Weitere Information