Große Sommerexkursion

Erlebt Mercedes-Benz, Volkswagen und Bombardier
Wann:
17.06.2013 06:30
Veranstaltung endet voraussichtlich:
18.06.2013 22:40

Veranstaltungsort:
Kassel


Veranstaltungsbeschreibung:
Auf unserer diesjährigen Sommerexkursion fahren wir in die Industriestadt Kassel im Nordhessen.

Am Montag Morgen werden wir das VW Werk Kassel in Baunatal, ein Vorort von Kassel, besuchen und erhalten dort eine Führung durch die Produktion von Getrieben (u.a. DSG und Automatik) und Abgasanlagen. Desweiteren besichten wir die Bereiche Presswerk, Laserpark, Abgasanlagenfertigung und Getriebebau. Das Werk ist die zweitgrößte Produktionsstätte des VW-Konzerns nach Wolfsburg!




Am Nachmittag besuchen wir einen Global Player der Zugindustrie: Bombardier. Im Werk in Kassel werden die Produktion von Elektroloks kennenlernen und Vorträge hören. Dort werden nicht nur Loks für den deutschen sondern auch für den internationalen Markt gefertigt.



Die Nacht werden wir in der alten und bekannten Studentenstadt Göttingen in der Jugendherberge verbringen.

Am Dienstag Morgen werden wir im Mercedes-Benz Werk in Kassel erwartet und bekommen dort eine Führung durch die Achsproduktion. Ein Mittagessen gibt uns die Gelegenheit mit einem Jungingenieur der Daimler AG direkt in Kontakt zu kommen und die Daimler AG als Arbeitgeber besser kennen zu lernen.




Am Dienstag Nachmittag fahren wir nach Fuldatal und werden Fraunhofer IWES-SysTec Testzentrum für intelligente Netze und Elektromobilität besichtigen. Hier wird unter anderem die Netzintegration von Elektrofahrzeugen untersucht. Mehr Infos unter http://www.iwes.fraunhofer.de/content/dam/iwes/de/documents/IWES-Systec_komplett_Image_.pdf


Danach werden wir noch eine Institutseigene Windmessanlage besichten.


Der Preis für die Exkursion beinhaltet:
- Busfahrt
- Übernachtung und Frühstück in der Jugendherberge
- Frühstück Montag morgen im Bus

Das Mittagessen am Montag wird in der Innenstadt in Kassel statt finden und ist nicht im Preis enhalten.

Bitte beachtet noch Folgendes, eigentlich Selbstverständliches:
- Wir werden Industriewerke besuchen, daher tragt bitte festes Schuhwerk und robuste Klamotten. Zu kurze Hosen und T-Shirts sind in den Werken nicht angebracht.
- Fotografieren ist in den Werken verboten, entsprechende Geräte müssen im Bus blieben. Gleiches gilt für mp3 Player o.ä. Lasst elektronische Geräte im Bus.

Treffpunkt zur Abfahrt ist an der Cauerstraße zwischen Cauerstraße 7(rechter E-Technikturm und Parkdecks):


Größere Kartenansicht



Änderungen und Neuigkeiten hier oder per Mail!

Schnell anmelden, Plätze sind begrenzt!

Bilder: wikipedia.de, www.iwes.fraunhofer.de


Preise:
ETG-Mitglieder: 50,00€
Nicht-ETG-Mitglieder: 60,00€

Anmeldung für diese Veranstaltung:

Der Anmeldezeitraum ist überschritten.

Falls es noch Fragen gibt, Ansprechpartner für diese Veranstaltung ist mnkies mit der E-Mail-Adresse:


Cookies helfen bei der Bereitstellung von Inhalten. Diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden. Außerdem bestätigen Sie, dass Sie unsere Datenschutzerklärung gelesen und verstanden haben. Wenn Sie nicht einverstanden sind, verlassen Sie die Website. Weitere Information