9. Erlanger Technikgespräch

zu Gast: Prof. Dr. Wan Gang, Präsident der Tongji-Universität, Shanghai
Wann:
17.01.2007 19:00
Veranstaltung endet voraussichtlich:
17.01.2007 21:00

Veranstaltungsort:
Siemens


Veranstaltungsbeschreibung:
China - Auf dem Weg zum Innovationsstandort

Chinas Wirtschaft boomt. Bis Mitte 2007 soll das Land, so die Weltbank, mit 9,6 Prozent schneller wachsen als geplant und sich von der "Werkbank" zur "Denkwerkstatt der Welt" entwickeln. China investiert in seine Innovationsfähigkeit. Wan Gang, Präsident der Tongji-Universität, eine der renommiertesten Hochschulen Chinas, appelliert für eine nachhaltige Entwicklung im Land und für den Stellenwert von Bildung. "Wir müssen unser Augenmerk auf die Herausforderungen der Zukunft richten. Um diesen gerecht zu werden, braucht China viele begabte kreative Fachkräfte."
weitere Infos gibt es hier: www.technikgespraeche.de

Unsere Förderfirma Siemens hat uns für die Veranstaltung Freikarten zur Verfügung gestellt - also gleich anmelden...

Anmeldung für diese Veranstaltung:

Der Anmeldezeitraum ist überschritten.

Falls es noch Fragen gibt, Ansprechpartner für diese Veranstaltung ist der ETG-Vorstand mit der E-Mail-Adresse:


Cookies helfen bei der Bereitstellung von Inhalten. Diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden. Außerdem bestätigen Sie, dass Sie unsere Datenschutzerklärung gelesen und verstanden haben. Wenn Sie nicht einverstanden sind, verlassen Sie die Website. Weitere Information