ETG Sommerexkursion 2015

Wann:
11.06.2015 07:00
Veranstaltung endet voraussichtlich:
13.06.2015 20:00

Veranstaltungsort:
Mannheim / Heidelberg
Treffpunkt ist an der TechFak in Erlangen Cauerstr. 7 wie in der Karte eingetragen


Veranstaltungsbeschreibung:
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Das Programm
Dieses Semester starten wir in zu unserer dreitägigen Sommerexkursion in das Rhein-Neckar-Gebiet. Gemeinsam mit unserem Busfahrer geht es am Donnerstag, den 11.06 um 7:00 Uhr los. Neben spannenden Unternehmen hoffen wir auf gutes Wetter und auf gemütliche Abende in Heidelberg und Mannheim!


Do Vormittag
Evonik
Evonik bekannt als Sponsor des BVB ist als Unternehmen im Spezialchemiekalienbereich tätig. Uns wird die Automatisierungstechnik und Kalibrierung vorgestellt, im Anschluss erhalten wir weitere Einblicke in die Verfahrenstechnik am Standort in Hanau. Nach einem Imbiss steht uns ein Ansprechpartner von der Personalabteilung für Fragen zur Verfügung.

Do Abend
Königsbacher Winzerstuben
Abends seid ihr zum Abendessen eingeladen, danach gibt es als Schmankerl eine Weinprobe. Dabei werdet ihr mehr über lokale Weine erfahren. Danach geht es in die Jugendherberge in Heidelberg und dann noch in die Stadt hinein.

Fr Vormittag
Bombardier
Am Freitagmorgen geht es zu Bombardier Transportation. Der Fokus von Bombardier in Deutschland liegt auf der Entwicklung und Fertigung von Bahntechnik. Bombardier Transportation ist einer der führenden Hersteller von modernen Schienenverkehrstechnologien. Dort wird uns von Mitarbeitern aus den Bereichen HR, Engineering und Produktion der Standort vorgestellt.

Fr Nachmittag
EnBW Rudolf-Fettweis-Werk in Forbach
Am Nachmittag werden wir nach Forbach zum Rudolf-Fettweis-Werk der EnBW fahren. Dies liegt südlich von Karslruhe und ist ein Pumpspeicherkraftwerk. Unser Programm dort vor Ort beinhaltet eine Einführung in die Kraftwerkstechnik, einen Rundgang durch die Kraftwerksanlage (festes Schuhwerk nötig) sowie die Besichtigung der Schwarzenbach Talsperre. Danach habt Ihr genug Zeit Mannheim zu erkunden und ein schönes Plätzchen zum Abendessen zu finden.

Sa Vormittag
Stadterkundung
Je nach Lust und Laune steht uns der Vormittag zur Verfügung eine der Städte zu erkunden.

Sa Nachmittag
Technikmuseum Sinsheim
Zum Schluss geht es noch in das bekannte Technikmuseum in Sinsheim. Dort können u.a. Flugzeuge und Oldtimer angeschaut werden. Beispielsweise stehen dort eine voll begehbare Concorde und eine Tupolev TU-144, die auf dem Museumsdach aufgestellt sind. Ein Besuch im IMAX Filmtheater, das exklusive 3D-Filme auf einer haushohen Leinwand präsentiert ist ebenso wieder im Preis mit inbegriffen.

Rückkunft nach Erlangen ca. 20 Uhr wieder an der technischen Fakultät

Kosten
Die ganze Exkursion inklusive Bus, Unterkunft, Frühstück, Museumseintritt und der Weinprobe gibt es zum unschlagbaren Preis von 40 € für Nichtmitglieder, bzw. 30 € für Mitglieder.
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Preise:
ETG-Mitglieder: 30,00€
Nicht-ETG-Mitglieder: 40,00€

Anmeldung für diese Veranstaltung:

Der Anmeldezeitraum ist überschritten.

Falls es noch Fragen gibt, Ansprechpartner für diese Veranstaltung ist Timo Rüde mit der E-Mail-Adresse:


Cookies helfen bei der Bereitstellung von Inhalten. Diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden. Außerdem bestätigen Sie, dass Sie unsere Datenschutzerklärung gelesen und verstanden haben. Wenn Sie nicht einverstanden sind, verlassen Sie die Website. Weitere Information