Freizeit und Spaß...

…gehören auch zum Studium. Deshalb haben wir auch da entsprechende Angebote:

Die Feuerzangenbowle

Jeder kennt Heinz Rühmanns Film „Die Feuerzangenbowle“. Zu Beginn der Adventszeit Anfang Dezember führt die ETG traditionell diesen Klassiker vor. In den Hörsälen H7, H8, H9 und H10 erleben fast 1000 Studenten und Mitarbeiter der Universität dieses Event bei Glühwein und Lebkuchen. Die Atmosphäre in den Hörsälen ist unbeschreiblich und sie führt dazu, dass die Karten im Vorverkauf jedes Jahr innerhalb kürzester Zeit restlos ausverkauft sind. Wer einmal da war, kommt immer wieder!

Die Fußball-WM/EM-Übertragungen

Die Feuerzangenbowle ist nicht die einzige Großveranstaltung. Alle zwei Jahre, immer zu den Welt- und Europameisterschaften des Fußballs, veranstaltet die ETG in den Hörsälen der Technischen Fakultät ein Public-Viewing. Immer wieder werden die Säle bis auf den letzten Platz gefüllt, 1000 Zuschauer sind keine Seltenheit. Und wenn der komplette H7 die Nationalhymne singt, klingt das wie im Stadion…

ETG-Camp

Zu Beginn des Sommersemesters fährt der Verein für ein Wochenende auf das ETG-Camp. Dabei steht jeweils ein spezielles Projekt auf dem Plan, das dann im Team erarbeitet wird. Dabei waren in der Vergangenheit bereits verschiedenste Themen, Workshops und Seminare auf dem Programm. Jeder ist herzlich eingeladen, mitzufahren und am Camp teilzunehmen.

Stammtische

Regelmäßig trifft sich die ETG in geselliger Runde, um einfach mal auszuspannen und gemeinsam ein Bier zu trinken. Selbst mit den Professoren.